Serienpilot

Escape – the series

On Off

Eine große Reise

Wer Mut hat, der gewinnt. Darauf vertrauen wir beim Projekt des Regisseurs und Autors Wesley TC Howard. Wir konnten ihm helfen, den Pilotfolge für Escape - the series mit einer Gesamtlänge von 45 Minuten abzudrehen. Dabei zielten wir aus Sicht der Bildgestaltung auf eine cineastische Qualitätsstufe ab, die sich trotz knappen Budgets nicht hinter den großen Serienformaten verstecken muss. Die erste Folge wird von namhaftem Cast begleitet, wie Rauand Taleb (4 Blocks), Anne Alexander Sieder (8 Tage, Forget About Nick) und Raphaël Vogt (GZSZ, Familie Dr. Kleist). Der Plot: Ein Taxifahrer aus Argentinien (gespielt von Abel Peñalba) befreit junge Frauen aus Zwangsprostitution. Die Geschichte dieser spannenden Produktion ist noch nicht abgeschlossen.

Aufgabe

  • Koproduktion
  • Bildgestaltung & Lichtsetzung
  • Digitale Kolorierung

Hardware

  • Blackmagic Ursa Mini 4,6K & Leica-Optiken
  • Dolly, div. Kräne, Licht
  • Steadicam

Software

  • Blackmagic DaVinci Resolve

Produktion

  • Jenley Movie Production, Wesley TC Howard
  • Spitzbart Filmtechnik

Aktuelle Entwicklungen

• 01.02.2019: wir wurden auf dem Snowdance Festival in Landsberg am Lech gezeigt